„Hello, is it you we’re looking for?“

Examinierte Pflegefachkraft (m/w/d) für 1:1 Betreuung in Wilnsdorf

Endlich mehr Zeit für Patienten.
Endlich eine faire Bezahlung.
Endlich Pflege, wie sie sein soll.

Du hast Dich aus Leidenschaft für den Beruf in der Pflege entschieden. Es wird Zeit, dass Dein Einsatz entsprechend belohnt wird. Mit weniger Hektik und mehr Freizeit. Mit familienfreundlichen Dienstplänen und zahlreichen Benefits. Wir suchen examinierte Pflegefachkräfte für unsere ambulante Intensivpflege! Bewirb Dich jetzt und erlebe Deinen Job, wie Du es Dir immer vorgestellt hast.

Deine Aufgaben:

  • Invasive und nicht-invasive Beatmung
  • Überwachung der Vitalparameter
  • Trachealkanülen-Management (Wechsel und Pflege)
  • Portversorgung
  • Parenterale und enterale Ernährung
  • Krankenbeobachtung und Notfallversorgung
  • Versorgung zentralvenöser Zugänge
  • Infusionstherapie
  • Wundmanagement
  • Medikamentengabe
  • Körperpflege nach SGB XI
  • Förderung von Mobilität und Bewegung
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Ernährungsberatung und Essenszubereitung
  • Individuelle Alltagsgestaltung

Das bringst du mit:

  • Eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung im Bereich Pflege
  • Berufserfahrung in der ambulanten Pflege, insbesondere der häuslichen Intensivpflege, ist von Vorteil
  • Einsatzfreude und Flexibilität
  • Eigenverantwortung
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Kommunikative und soziale Stärke
  • Wertschätzender Umgang mit Kollegen, Patienten und Angehörigen

Bewirb Dich jetzt über diesen Button, ruf uns an oder schreibe uns bei WhatsApp: 0151 1640 0634.

Ambulanter außerklinischer Intensiv-Pflegedienst.

Patientenkarte.

Warum Karriere bei Intensomed? Darum.

Deine Benefits.

Mehr Zeit

Weil Du Menschen endlich in dem Umfang betreuen und pflegen kannst, wie sie und auch Du es verdienen. Genießt die schönen Momente in aller Ruhe. Denn dafür ist das Leben da. Für mehr Wundervolles zwischen all dem Notwendigen. Deshalb solltest Du Deine Karriere bei Intensomed fortsetzen. Das ist Pflege, wie Sie sein soll.

Mehr Geld

Weil Menschen zu helfen zwar Deine Leidenschaft, aber nicht Dein einziger Lebensinhalt ist. Bei 15 Tagen im Monat frei hast Du genug Zeit für alles, was Du schon immer machen wolltest. Und leisten kannst Du dir es auch – unserer fairen Grundbezahlung nach TVöD Pflege und der zahlreichen Zuschüsse sei Dank. Das ist Pflege, wie sie sein soll.

Mehr Me-Time

Weil Deine Arbeit perfekt zu Deinem Leben passen soll – und nicht umgekehrt. Mit unserer flexiblen Dienstplanung, 30 Tagen Urlaub im Jahr sowie weiteren Zuschlägen und Benefits geben wir alles dafür, dass Du dich hier wohlfühlst. Denn nur dann geht es Deinen Patienten genauso. Das ist Pflege, wie sie sein soll.

Mehr Teamspirit

Weil es ein unbeschreiblich gutes Gefühl ist, auch bei eigenverantwortlicher Arbeit ein großartiges Team hinten Deinem Rücken zu wissen, das immer für Dich da ist. Wir motivieren uns. Wir helfen uns. Wir bilden uns gemeinsam fort. Wir feiern zusammen. Wir arbeiten selbstständig – aber nie allein. Das ist Pflege, wie sie sein soll.

Ich bin examinierte Pflegefachkraft, aber auch Mutter. Mein Alltag gleicht einem Puzzle, bei dem ich jeden Tag aufs neue Arbeit und Familie unter einen Hut bekommen muss. Das war jedoch noch nie so einfach wie hier, wo sich der Dienstplan flexibel an mein Leben anpasst.

Bewerbungs­formular

Was ist die Summe aus 2 und 9?

Deine Fragen zur Karriere bei Intensomed. (FAQ)

Wir haben die Antworten.

Gibt es Kilometer­geld?

Ja, 0,30 € pro Kilometer. Und das direkt ab dem ersten Kilometer. Selbst kurze Fahrten fallen somit nicht unter den Tisch, sondern werden so abgerechnet, wie es sich gehört.

Arbeite ich am Wochen­ende?

Ja, aber nicht immer. Im Monat hast du auf jeden Fall zwei Wochen­enden frei. Die Wochen­enden, an denen Du arbeitest, werden allerdings mit einem Gehalts­bonus nach TVöD-P versehen. Zusammen mit den 15 Tagen, die Du im Monat frei hast, ergibt sich doch so ein ziemlich faires Gesamt­paket, oder?

Wie viel verdiene ich als Pflegefachkraft bei INTENSOMED?

Dank unserer tariflichen Bezahlung nach TVöD können wir Dir ein großzügiges Grundgehalt bieten, das Du dann im Anschluss je nach Flexibilität noch weiter aufstocken kannst. Zum Beispiel erhält eine ausgebildete Pflegefachkraft mit drei Jahren Berufserfahrung, die bei uns die Basisqualifikation abgeschlossen hat, ein Grundgehalt von 3.340,95 Euro – und da sind die ganzen Zulagen und Zuschläge noch gar nicht mit eingerechnet. Sollte Dein Alltag es zulassen, in Wechselschichten und am Wochenende zu arbeiten oder sogar teilweise für Kolleg*innen einzuspringen, kann Dein Gehalt ganz schnell die Grenze von 4.000 Euro überschreiten.

Wann bekomme ich Wechselschichtzulagen?

Durch unsere intensive 1:1-Betreuung sind wir 24 Stunden am Tag für unsere Patienten da. Aber natürlich nicht mit nur einer Pflegefachkraft, sondern als Team. Hier sind wir in Tag- und Nachtschichten im Einsatz. Wenn Du bereit bist, beide Schichten zu übernehmen und mal tagsüber und mal nachts zu arbeiten, qualifizierst Du Dich für die Wechselschichtzulage – die in unserem oben aufgeführten Rechenbeispiel 155 Euro betragen würde. Deine Flexibilität soll belohnt werden!

Welche Zulagen bekomme ich?

Wir haben in der Frage „Was verdiene ich?“ oben ein Rechenbeispiel eröffnet, um Dir die Zahlen an einer realistischen Person zu zeigen. Zum Grundgehalt von 3.340,95 Euro kämen hier dann noch die Pflegezulage (120 Euro), die Intensivzulage (100 Euro), die Wechselschichtzulage (155 Euro), die nicht-dynamische Zulage (25 Euro) und die Inflationszulage (220 Euro) dazu. Ohne Zuschüsse für Wochenenden oder Nachtwachen kämen wir hier insgesamt schon auf ein Gehalt von 3960,95 Euro brutto.

Welche Zuschläge bekomme ich?

Neben den Dir zustehenden Zulagen kannst Du Dein Gehalt noch weiter aufbessern, weil Dein Einsatz entsprechend belohnt wird. Bei uns bekommst Du für die Arbeit an einem Samstag 20 % Zuschlag auf Dein reguläres Gehalt. An einem Sonntag sind es sogar 25 % und bei der Nachtwache wieder 20 %. Doch damit noch nicht genug, denn jeder gefahrene Kilometer wird mit 0,30 € Zuschlag vergütet. Wir arbeiten zwar daran, in Zukunft mehr Firmenwagen zur Verfügung zu stellen, aber bis dahin möchten wir die Nutzung Deines Autos finanziell unterstützen.

Gibt es Dienstkleidung?

Wir möchten sowohl unsere Professionalität nach außen sichtbar machen, als auch unseren Teamgeist mit einheitlicher Kleidung stärken. Also: Ja, bei uns gibt es Dienstkleidung. Damit Du Dich darin besonders wohlfühlst, haben wir unterschiedliche Kleidungsstücke, zwischen denen Du Dich entscheiden kannst. Poloshirt, Fleecejacke oder doch ein elegantes Hemd mit Kragen? Lass uns gemeinsam schauen, was am besten zu Dir passt.

Gibt es einen Firmenwagen?

Kurze Antwort: Nein. Die längere Antwort: Noch nicht. Denn wir arbeiten gerade daran, dass sich das in Zukunft ändert. Details können wir daher noch nicht nennen, aber wir bemühen uns sehr, dass unser Team schon bald nicht mehr das eigene Auto für die Dienstfahrten nutzen muss. Bis dahin vergüten wir aber jeden gefahrenen Kilometer mit 0,30 €, um diesen Umstand ein wenig auszugleichen.

Gibt es Weiterbildungsmöglichkeiten?

Auf jeden Fall! Hierbei geht es entweder darum, auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft zu bleiben und somit die beste Versorgung unserer Patienten zu gewährleisten, oder um vertiefende Weiterbildungen, die einen ganz eigenen Schwerpunkt setzen. Während erstere in regelmäßigen Abständen stattfinden und somit zu unserem regulären Arbeitsalltag gehören, sind zweitere deutlich flexibler. Gemeinsam können wir hier Möglichkeiten zur Weiterbildung besprechen und festlegen, um Dich und Deine Stärken noch besser zu fördern.

Der direkte Kontakt zu uns.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Unser ganzes Team macht seinen Job mit Herzblut und empfängt jeden Kollegen und jede Kollegin, die mit dem gleichen Anspruch an Qualität und Menschlichkeit ihre Arbeit verrichten, mit offenen Armen. Wenn Du bereit für einen Job bist, der Dich endlich wieder erfüllt, dann bewirb Dich jetzt!